Aktuelles

 

Schluss-AC/BC FS2017

Die Froburger schauen auf ein wirklich tolles Semester zurück: Viele tolle Anlässe mit vielen Gästen aus der ganzen Schweiz und vielen Alt-Froburger durften wir begrüssen.

Damit auch nächstes Semester ebenso erfolgreich wird, haben auch die Froburger das neue Komitee gewählt. Das Komitee des HS 2017 ist wie folgt besetzt:

X Alina Neuburger v/o Gavel
XX Nicolas Hunziker v/o Cuntrast
XXX Clemens Renaux v/o Neutral
FM Bessy Purayampillil v/o Linse
Qu Gina Barra v/o Solicita

Durch die vorlesungsfreie Zeit wird der hohe FK Nicolas Hunziker v/o Cuntrast führen.

Schöne Ferien und hoffentlich bis bald an einem Anlass!

 


 

Schluss-BC/AC HS2017

Auch das Herbstsemester neigt sich langsam dem Ende zu und bevor wir uns den weihnächtlichen Anlässen zuwenden, stellen wir gerne das nächste Komitee vor.

Das Komitee des FS 2017 ist wie folgt besetzt:

X Clemens Renaux v/o Neutral
XX Nicolas Hunziker v/o Cuntrast
XXX Alina Neuburger v/o Gavel
FM Bessy Purayampillil v/o Linse
Qu Gina Barra v/o Solicita

Durch die vorlesungsfreie Zeit wird der hohe FK Clemens Renaux v/o Neutral führen.

Die Froburger wünschen eine schöne Adventszeit, fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins 2017.

 


 

Froburgfahrt 2016

Samstagmorgen begaben sich der Senior und zwei Fuxen auf den Zug nach Olten. Unterwegs  kamen Cabernet, Sinus und seine Ehefrau Arianne dazu. Aus dem Bus ausgestiegen stellten die Wanderfreunde fest, dass niemand den Weg kannte. Ohne Landkarte und nur auf die neue Technik vertrauend, machte sich die Gruppe auf den Weg zur Burg. Bei einer Kreuzung angekommen und nicht wissend wohin, rettete Alt-Froburger Sinus den Tag, indem er in die Mitte der Strasse stand und so ein fahrendes Auto zum Anhalten brachte. Mit der Hilfe eines Einheimischen nahmen die Froburger wieder den Weg zum Restaurant auf. Während der Wanderung trafen sie auf Minou, welche dann einen keuchenden Fuxen und das Bier ins Auto lud. Verschwitzt kam die Gruppe von Froburgern im Restaurant an und stiess da auf Alt-Froburger Wengi, mit Sohn und Hund. Nach dem genussvollen Mittagessen machten sich die Froburger auf den Weg zur Burg.

Bei Sonnenschein und bester Aussicht wurden Bierduelle gefochten und Canten, sehr vielstimmig, gesungen. Danach kehrten die Froburger wieder zurück und genossen ein kaltes Dessert, bevor sie nach Basel zurückkehrten.

 


 

Zentralfest 2016

Langsam aber sich haben alle Froburger wieder den Weg nach Hause gefunden. Was für ein tolles Jubiläumsfest. Die Schwyzer Bevölkerung hat uns mit offenen Armen empfangen und die Stimmung war grossartig. Unser Gastlokal hat mit günstigen Menüs und noch günstigeren Bieren das Wochenende kulinarisch abgerundet. Die Froburger waren ganz stolz auf die Jüngsten und Ältesten: Wir möchten  nochmals ganz Christophe Aeby v/o Archièmede zu seinem Jahr als Centralpräsident gratulieren! Wir hoffen du hattest ein gutes Jahr, aber freust dich auch auf mehr Freizeit im nächsten Jahr 😉
Wir gratulieren Céline Stier v/o Jade und Clemens Renaux v/o Neutral zu ihrer Aufnahme im StV. Mögen viele tolle Zentralfeste und StVer- Jahre auf euch zukommen.
Wir gratulieren zudem unseren Veteranen: Buchs Max v/o Schlugg, Schärer Karl v/o Strolch und den beiden anwesenden Veteranen: Koller Hans v/o Rauri und Wey Stephan v/o Mowgli. Wir wünschen euch für die nächsten 50 Jahre noch viele weitere Feste wie das Zentralfest 2016!

Mit den selben Worten, die der FK brauchte um das Zentralfest ex zu erklären, schliesse auch ich: Lieber CP, Liebe Veteranen, Liebe Alt-Froburger, liebe Aktive: Es war grossartig!


 

Fähristamm 2016

Gestern bewiesen die Froburger Flusspiraten an einem sehr windigen und eher herbstlichen Abend ihre Wetterfestigkeit und enterten die Klingeltalfähre. Der Höhepunkt des Abends fand aber auf dem Festland statt: Céline Stier wurde auf den Namen Jade getauft und als Fuxe bei den Froburgern aufgenommen. Herzliche Gratulation!